INFORMATIK 2010 - Service Science Gesellschaft für Informatik e.V.
40. Jahrestagung, Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Leipzig

.: Digitale Soziale Netze :.

Der 3. Workshop "Digitale Soziale Netze" findet am 30.09.2010 im Rahmen der 40. GI-Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik statt.

Informationen über die vergangenen Workshops finden sie unter 2009 und 2008 finden.

News

Auswertung: Eine Auswertung des Workshops inklusive Bildern ist jetzt online. Zusätzlich sind die Paper und Vorträge im Programm verlinkt.

Programmänderung: Durch den Ausfall eines Vortrages hat sich der Ablauf geändert. Es sind teilweise Vorträge vom Nachmittag auf den Vormittag verlegt worden.

Raumfestlegung: Der Ort unseres Workshops ist nun endgültig festgelegt. HS14, Universitätsstraße 3, Leipzig. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier. Laut Lageplan sind wir im Hörsaalgebäude (geändert: rote 1).

Programm online: Der Ablauf des Workshops kann jetzt eingesehen werden.

Workshopbeschreibung

Zwischenmenschliche Beziehungen und daraus entstehende soziale Netze sind eine wichtige Stütze gesellschaftlicher und technischer Entwicklungen. Die Konzepte des Web 2.0 bieten neue digitale Unterstützung zur Entwicklung partizipativer sozialer Netze. Social Software und Social Media ermöglichen als Kooperationssysteme neue Formen der Zusammenarbeit. Die ökonomische Entwicklung sozialer Portale macht den Bedarf deutlich, offenbart aber auch die Schwierigkeit einer ökonomischen Bewertung. Aus Sicht des Benutzers werden Fragen der Privatheit, des Datenschutzes und des Identitätsdiebstahls wichtig. Wer in mehreren Systemen angemeldet ist, wünscht sich Interoperabilität und Datenaustausch. Neben rein technologischen Fragen werden auch Themen medialer Präsenz und soziologische Phänomene bedeutsam. Mit der flächendeckenden digitalen Verfügbarkeit menschlicher Kommunikationsakte auf Portalen entstehen neue Möglichkeiten der Analyse sozialer Netzwerke bis hin zur Vorhersage gesellschaftlicher Trends.

 

 

Uni Rostock, Lehrstuhl für Informations- und Kommunikationsdienste

future network logo